Rad fahren

"Maakt jo op de Söök!" - Mit diesem Slogan weist die Kurverwaltung Dangast auf die Möglichkeit hin, die Ortschaften zwischen Varel und Dangast mit dem Rad und einem GPS-Gerät zu erkunden, welches Sie dort ausleihen können.

Mit dem Fahrrad durch Friesland

Das südliche Friesland hat viel zu bieten, sowohl für den aktiven Genussurlauber als auch den Radwanderer. Das milde Reizklima inmitten Moor, Marsch und Geest ist wohltuend.

"Naturerlebnis südliches Friesland" heißt daher auch das Motto für insgesamt 6 Touren durch die Friesische Wehde. Die "Klostertour" führt durch schöne alte Alleen, die "Marsch- und Küstentour" Richtung Neustadtgödens, die "Geesttour" zum Erkunden des Wattenmeers, die "Urwaldtour" Richtung Neuenburg mit Halt am Schlosspark und eine "Moortour", die zu einem Besuch der alten Moorschäferei einlädt,  sorgen für genügend Abwechslung.

Geführte Radtouren und Veranstaltungen

Oder Sie buchen die beliebten Touren "Radwandern mit Heinz". In moderater Geschwindigkeit lernen Sie hier Varel und Umgebung kennen. Infos erteilen die Stadt Varel und die dortigen Fahrradgeschäfte sowie das Central-Hotel in Varel.

Sehr beliebt ist außerdem die "Wirtshausralley", die meist Anfang September in Zusammenarbeit mit den Gastronomen in der friesischen Wehde und der Touristeninformation ausgerichtet wird.

Touren- & Routenplanungen finden Sie auf der Touristikwebsite von Friesland.

In allen unseren Unterkünften können Sie Ihre Fahrräder, teilweise in Gemeinschaftsgaragen oder Kellern, sicher abstellen.

Fahrrad an der Dangaster Nordsee
Per Fahrrad die Nordsee entdecken
Radfahrer mit Hund
Beste Radwegenetze mit vielen Sehenswürdigkeiten

Fahrradverleih in Dangast

Der Transport Ihrer eigenen Räder ist zu kompliziert und nicht möglich? Dann mieten Sie sich doch an der Vermietstation "Auf Achse", Auf der Gast 34, ein Fahrrad für Ihre Radtour aus www.dangast-auf-achse.de .